Skopniks erfolgreiches Debüt und Sieg für Schneider in Pulheim

Klassensiege für die Runners beim Straberger Crosslauf
 

In Pulheim gab Manuel Skopnik im Trikot der Grünen sein Debüt und das gleich über die Marathondistanz. Das Ergebnis mit einer Zeit unter 3 Std reichte zu Gesamtplatz 4. Norbert Schneider startete in Pulheim über die 10 Km-Distanz und konnte mit einer überraschend schnellen Zeit unter 36 min. das Rennen gewinnen. Tochter Celine startete über die 5 Km-Distanz und beendete das Rennen ebenfalls als Gesamtsiegerin.

Manuel Skopnik, Marathon in Pulheim
Fotos: Kai Engelhardt

An der 23. Auflage des Straberger Crosslaufes nahmen die beiden Nachwuchsläufer Nils Weinkauf und Eva Leifeld am Jugendlauf U16-U20 teil, sowie Stefani Richter über 2600m Frauen Kurzstrecke und Rene Grass über 7800m Männer Langstrecke. Die vier Teilnehmer waren dabei mit drei Klassensiegen erfolgreich.

Rene Grass, Stefani Richter, Crosslauf in Straberg
Fotos: Eva Grass, Rene Grass

In Leverkusen liefen Leonard Kessen (400m) und Lukas Gardeweg (800m) bei den Nordrhein-Hallenmeisterschaften.

Ergebnisse Winterlauf Pulheim (Gesamtplatz/Platz AK)

Marathon
Manuel Skopnik 2:57:29 Std (4/2)
10 km
Norbert Schneider 35:29 (1/1)
5 km
Celine Schneider 20:41 (1/1)

Ergebnisse Straberger Crosslauf (Gesamtplatz Wettbewerb/Platz AK)

2600m Jugend U16-U20 / Frauen Kurzstrecke
Nils Weinkauf 11:03,4 min (10/3)
Eva Leifeld 11:20,9 min (1/1)
Stefani Richter 14:16,2 min (8/1)
7800m Männer Langstrecke
Rene Grass 34:02,7 min (5/1)

Ergebnisse Nordrhein-Hallenmeisterschaften Leverkusen

400m Männliche Jugend U18
Leonard Kessen 55.15 sek (6)
800m Männliche Jugend U18
Lukas Gardeweg 2:09.83 min (8)

Unsere Partner